Holsterhausen bewegt sich!

Die Spielvereinigung Arminia Holsterhausen und die Bürgerinitiative Horststadion laden am 30. September / 1. Oktober 2017 zu einer Veranstaltung für Groß und Klein, Sportler und Naturfreunde, Holsterhauser, Wanner, Eickeler, Herner und alle Unterstützer aus Nah und Fern ein.  Unter dem Motto

Holsterhausen bewegt sich!

wird neben Fußballmeisterschaftsspielen auch ein Menschenkicker-Turnier stattfinden. Am Samstag können jeweils zwei Teams zu je sechs Spielern  pro Spiel in diesem Megakicker ihre Fußballfertigkeiten zeigen. Anmeldungen nimmt die Jugendabteilung der Spvg. Arminia Holsterhausen - Marc Feuerpeil - unter Tel Nr.:  0163/2539623 oder vor Ort im Horststadion entgegen.

Natürlich tritt auch der Namenspate des Horststadions, Graf Hotte, mit seinem Soloprogramm und mit den SUNRISE-Kids auf. Den musikalischen Teil rundet Alleinunterhalter Gerd an beiden Tagen mit Keyboard und Akkordeon ab.

Neben dem Menschenkicker (siehe Info zur Anmeldung in der Download-Box) sorgen noch die Hüpfburg, eine große Bewegungsbaustelle, Torwandschießen und ein Torschussmessgerät für möglichst viel Holsterhauser Bewegung. Eine besondere Attraktion sind Fahrten mit einer Original-Rikscha, die ein netter Holsterhauser Mitbürger für diese Veranstaltung am Samstag zur Verfügung stellt.

Auf den naturkundlichen Rundgang am Sonntag um 11.00 Uhr wird auch an anderer Stelle hingewiesen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Ankündigungsseite.

Wir hoffen auf viele, viele Teilnehmer, die den verantwortlichen Politikern und Verwaltungsfachleuten zeigen:  Auch Holsterhausen hat es verdient , eine renovierte und moderne Sportstätte zu bekommen wie sie in vielen anderen Stadtteilen bereits vorhanden ist.

Und nun noch die Bitte an Petrus, Regen und Sturm an diesem Wochenende Stadionverbot zu erteilen!